Und so beginnt es

Der Gedanke, hier einen Blog zu gründen, wird nun wahr. Wirre Gedanken, Meinungen zum Umwelt-Geschehen… Schreiben, Lesen. Und ich bin gerade dabei mich zu verzetteln *g*

Also erst mal etwas zum Thema Mittelalter. Kann man was aus Mittelaltermärkten lernen? Ich denke schon. Natürlich nicht auf der gleichen Ebene wie bei den Vorlesungen an einer Uni oder im Geschichtsunterricht (der – seien wir mal ehrlich – meist doch ziemlich langweilig war). In der Regel geht es um jüngere Geschichte – bevorzugt das 3. Reich oder Weimarer Republik und auch da eher die ‚offiziellen Seiten.‘ Selten etwas über die frühere Geschichte. Verständlich, denn was ist schon über das Mittelalter sicher fundiert. Nicht sehr viel. Und Mutmaßungen… sind zwar eigentlich auch erstmal die Grundlage jedes Wissenschaftlers (hier dann liebevoll Theorie genannt), aber an eine Schule gehören sie nicht. Leider.

Anders da auf Mittelaltermärkten bzw. dem oft dazugehörenden Lagerleben. Da gibt es einen interessanten Querschnitt durch die Jahrhunderte. Alles vertreten von den Kelten, Nordmännern (die übrigens nicht nur mal eben zum nächsten Raubzug nach England aufgebrochen sind, sondern durchaus sehr geschäftstüchtige Kaufhändler waren – s. Haithabu) bis zu den Römern und nicht zuletzt das beliebte Hochmittelalter mit den bodenlangen Ärmeln und prachtvollen Gewändern. Beim letzteren fehlen mir leider öfter das gewöhnliche Volk, aber was will man machen.

Worauf ich rauswill: Es ist ein breitgefächertes Gebiet mit Versuchspotential. Ausprobieren, wie es gewesen sein könnte! Mit der Möglichkeit eines Irrtums. Aber auch der Möglichkeit, mehr zu erfahren, wie einzelne Dinge funktionieren und seine Erfahrungen zu teilen. Wie z.B. auf dem letzten Markt ein Kelte, der den Versuch unternahm, für sich und seine Lagergruppe das Abendessen in einem Erdloch zu garen. Der Topf wurde mit Brotteig verschlossen und in der Erde über dem Feuer das Essen gekocht. Wenn ich ihn wiedersehe, muß ich unbedingt nach dem Ergebnis fragen.

Advertisements

Deine Meinung dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s