Wer will überhaupt Krieg…

Wahrscheinlich würden mich hierfür Einige für ziemlich naiv halten, aber pfeif drauf. Mir wird grad butterweich. Und das so früh am Morgen 🙂
Ich sitze gerade bei meinem ersten und einzigen Kaffee (soviel zu meinen Vorsätzen *g*) und lasse den Tag und die Arbeit anlaufen. Über Luisa Francia bin ich dann hier bei dem Link gelandet:

We will never bomb your Country.

Ich bin auch kein Freund großer Worte, aber dass ich mehr als nur ein bisschen hoffe, dass sich damit was bewegt, liegt auf der Hand. Krieg wird immer nur von denen gewollt, die sich davon finanzielle Vorteile erhoffen und weit genug weg vom Schuß sitzen. Niemals von den Menschen, die es direkt ausbaden müssen.
Es kann auch gar nicht genug Menschen geben, die den Mut aufbringen, ihre Rechte in Anspruch zu nehmen und Befehle verweigern, die gegen die Menschenrechte verstoßen.

Advertisements

Deine Meinung dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s