20 Minuten für Tomaten

Genau so lange haben wir für eine unverschämt leckere Sauce samt Spaghetti gebraucht und ich bin immer noch begeistert, wie wunderbar sich meine halbtrockenen Tomaten dafür eignen. Sicher auch noch für andere Sachen, aber mit nur noch einem Glas aus meinen Wintervorräten gehen diese langsam zur Neige. Und ich wurde auch schon mehrmals aufgefordert, im Herbst dann wieder Vorräte anzulegen. Ich sehe mich also schon schubkarrenweise Tomaten heimkarren und mich in der Küche häuslich niederlassen. 😉

Aber zurück zur Sauce. Es war wirklich angenehm einfach.
Glas öffnen, Tomaten in den Topf kippen (ca. 500 g).
Drei Zehen Knoblauch (hier zählen natürlich die individuellen Vorlieben).
Je ein gestr. Eßlöffel Basilikum Oregano und Pizzagewürz (für Tomaten aus der Dose oder frische dann eher einen gehäuften Eßl. je Gewürz).
Eine gute Prise Salz.
1 – 2 Spritzer Zitrone.

Und noch eine Gewürzmischung, die ich mir beim nächsten Mal schenken werde und die deswegen auch keine nähere Erwähnung findet.

Mit dem Stabmixer durchpassieren, aufkochen lassen und dann mit der Resthitze vor sich hinköcheln lassen. Spaghetti kochen und fertig. Für die Spaghetti nehmen wir übrigens nach einem Hinweis von italienischer Seite 😉 nur noch Salz und lassen das Öl komplett weg. Was ausgezeichnet funktioniert.

Für das ganze Essen gingen gerade mal 20 Minunten vorbei, vom Moment des Glas öffnens bis zum dampfenden Teller auf dem Tisch. Gefolgt von dem Gedanken, ein 20 Minuten-Kochbuch zu veröffentlichen. 😉

Nun müssen nur noch die heuer erstmals selbst gezogenen Tomätchen an Größe und Kraft zulegen und sich ein Garten finden. Dann ist die Rabin zufrieden und pflanzt sich dieses Mal auch Bantam Mais an. Wofür der Balkongarten dann doch etwas klein ist. 🙂 Aber es gibt ja auch Tomaten, wie ich gerade sehe.

Advertisements

2 Kommentare zu „20 Minuten für Tomaten

  1. Es freut mich sehr, dass die getrockneten Tomaten nun auch zu deinem „Must have“ gehören! So etwas macht mich immer ein bissi stolz – Mutterstolz sozusagen. 😉

    Gefällt mir

Deine Meinung dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s