Rezensionsexemplare

Drei Mal bekam ich jetzt schon eine Anfrage, ob ich eine Rezension über ein bestimmtes Buch schreiben würde, dass mir dafür auch zugeschickt würde.
Als ich diesen Blog angefangen habe, wäre mir diese Möglichkeit nie in den Sinn gekommen. Aber es freut mich trotzdem. In meiner Idealvorstellung hat da jemand meine Rezensionen gelesen und gut gefunden. So gut, dass er sein Buch von mir besprochen sehen möchte. Soviel zur meiner leicht getönten rosa Brille.
Die leise Stimme im Hinterkopf blende ich dabei einmal aus. Mir ist natürlich auch klar – vorrangig geht es um Verkaufen und Bekanntmachung der neuen Bücher, damit sie in der Masse nicht völlig untergehen.

Bei solchen Anfragen sitze ich dann abends im stillen Kämmerlein und halte mit mir Kriegsrat: Will ich oder will ich nicht. Bis jetzt wollte ich nicht oder es kam eben keine Verständigung zustande.
Dieses Mal werde ich sozusagen in’s kalte Wasser springen und das gleich im doppelten Sinne:

Eine Satire wird es werden – in meinen Augen so ziemlich eines der heißesten Eisen, die man anfassen kann. Und ich werde die Besprechung nicht selber schreiben. Sondern die stille Beratung im Hintergrund wird es tun. Die sich sonst immer meine Gedanken zu dem Buch anhören darf. Was mir gefallen hat und was ich mir anders gewünscht hätte. Und die mit mir diskutiert und auch dafür sorgt, dass meine Gedanken sich klären und sich eine Meinung herauskristallisiert.

Beides ist immer ein sehr spannender Prozess, ein Duell auf geistiger Ebene.
Ich bin also schon sehr gespannt, wie die erste Besprechung aussehen wird.
Und was die Zukunft weiter bringt, das sieht man dann…

Und ich bin auch nur ein ganz kleines bischen nervös.

Advertisements

Deine Meinung dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s