Harmonie? Oder Gleichgewicht?

Wenn mich jemand fragen würde, wie ich Harmonie erklären würde, wüßte ich keine Antwort. Jedenfalls nicht auf Anhieb. Allgemein ist der Begriff auch sehr verkitscht und damit ziemlich oft mißbraucht worden.

Oder?

Der Begriff Harmonie könnte einen Beigeschmack haben. Wie so ziemlich jeder Begriff, der so große umfassende Werte vertreten möchte. Vielleicht ist das auch ein Grund, weswegen ich ungern eine Sache auf einen Begriff festlege. Jedes Ding hat zwei Seiten. Oder noch mehr. Und jeder Begriff kann zwei oder noch mehr Auslegungspunkte haben.

Gestern bin ich bei einer Sendung hängengeblieben, die mich um diese Uhrzeit wirklich überrascht hat:

Sonntag Abend und zur besten Sendezeit.
Da erwartet man eher einen Beitrag zur WM oder seichte Unterhaltungssendungen, wie sie im Dutzend billiger durch die Medien geistern.

Gefunden wurde stattdessen eine Dokumentation über eine andere Sicht der Welt.

„Seit drei Jahrzehnten arbeitet Prinz Charles mit Umweltaktivisten, Unternehmern, Künstlern, Architekten- und Regierungschefs zusammen. Ihr Ziel ist es, die Welt zu verändern. In der Dokumentation „Harmonie: Eine neue Sicht unserer Welt“ werden nicht nur die Auswirkungen, sondern auch die Ursachen globaler ökologischer Probleme unter die Lupe genommen. Und es werden Lösungen aufgezeigt, die lokale und soziale Grenzen überwinden können – inspiriert vom Buch ‚The Prince of Wales‘.“
Quelle: Servus TV

Die Sendung war nicht so informativ, wie ich es gerne gehabt hätte. Aber immerhin, einige dezente Anstöße zum Nachdenken waren doch zu finden. Zwar eher breitgefächert, als im Detail. Aber besser als gar keine Informationen. Gerade, wenn es um so brisante Themen wie beispielsweise nachhaltige Landwirtschaft geht.

Und daß überhaupt eine Sendung mit einer derartigen Thematik an einem Sonntag zur beliebtesten Sendezeit kommt, ist schon ungewöhnlich. Und könnte für meinen Geschmack auch gern öfter passieren und von anderen Sendern übernommen werden.

Die Sendung direkt einbinden konnte ich nicht. Wer sich also für die 82 Minuten interessiert, folge einfach diesem Link.

Advertisements

Deine Meinung dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s