Sauer macht lustig

Seit Giftigeblonde von ihrem Blätterteigstrudel mit Himbeeren, erzählt hat, spuckte Zorra’s Event ‚Sauer macht Lustig‘ im Kochtopf durch meine Gedanken. Sauer ist mir i.d.R. lieber als zu süß, da reizt die Herausforderung.

Blog-Event CVI - Sauer macht lustig (Einsendeschluss 15. März 2015)

Zuerst sollte es was mit Kräutern werden, Salbei zum Beispiel. Die Meinungen hier gingen hin und her.
Erst in letzter Minute hat sich eine ganz andere Richtung durchgesetzt. Etwas mit Zitrone, Orange und Honig. Nicht kräuterlastig, aber auch nicht nicht übertrieben süß.

Blätterteigtaschen mit Schmand-Vanille-Honig-Füllung.

Zutaten:

  • 200 g Schmand
  • 1 Eßl. Honig
  • Mark einer Vanilleschote
  • Je 1 Tütchen Orangen- / Zitronenabrieb
  • 2 Eßl. Speisestärke
  • 2 Rollen Blätterteig

Zubereitung:
Alle Zutaten zu einer Mischung verrühren. Einen Blätterteig in 6 gleichmäßige Quadrate schneiden, zwei Ränder mit Eiweis bestreichen, etwa 1 1/2 Eßl. Masse reingeben, zu einem Dreieck klappen. Im vorgeheizten Backofen (180 Grad) 10 Min. backen. Anschließend mit Eigelb bestreichen und noch etwa 2 Minuten nachbacken.

Reicht für 12 Taschen und ist wirklich schnell gemacht.

 photo neues20teilchen20705_zpsim83nu5j.jpg

Kurz und bündig und mir schmeckt’s. Wenn ich an richtige Zitronen/Orangen rankomme, wäre das bestimmt auch eine leckere Variante.

Zur Vollständigkeit sei noch angemerkt, dass das Event in Zusammenarbeit mit der Landesvereinigung der Bayerischen Milchwirtschaft stattfindet.

Advertisements

2 Kommentare zu „Sauer macht lustig

Deine Meinung dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s