Julkalender

Liathano schreibt über`s Loslassen und einen Adventskalender in die andere Richtung.

Eine gute Möglichkeit dazu wäre ein Advents-/Julkalender mit 24 Säckchen zum Loslassen.

Jeden Tag gibt man einen Gegenstand in eines der Säckchen (oder in eine kleine Truhe) und schreibt auf einen Zettel, was man damit weggibt oder warum. Was man damit verbindet.

Dann zum 24. – zur Hoch-Zeit der Rauhnächte – können die Säckchen geöffnet werden und man kann sehen und sich darüber freuen, was alles losgelassen wurde.

Die Zettel können verbrannt und die Gegenstände verschenkt werden.

Mit dem Verbrennen lösen sich auch evtl. anhaftende Energien auf.

Advertisements

4 Kommentare zu „Julkalender

Deine Meinung dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s