Tag 4: Piagnolia

Bei einem Blog, der auch über Bücher schreibt, war es nur eine Frage der Zeit, bis die auch für unsere Monatsaktion drankommen. U.a. auch, weil heute ein Buch und eine DVD das erste Geld für dafür eingebracht haben. 🙂

Und an Büchern herrscht ja nun wahrlich kein Mangel. Für heute gibt es Piagnolia, ein Debütkrimi von Matthias von Arnim. Es wurde einmal gelesen und ist in einem guten Zustand.

Piagnolia

Klappentext:
Frühjahr 1934: Mussolinis Italien steht vor der Fußball-Weltmeisterschaft und der ‚Duce‘ setzt alles daran, dass es keinen anderen Sieger als eben Italien geben wird, Bestechungsgelder werden in Cafés übergeben, Dopingmittel in die Trinkflaschen der Spieler gekippt, Schiedsrichter werden ausgetauscht, bestochen oder gleich um die Ecke gebracht.

Oberst Briccone soll als Handlanger Mussolinis die Geschichte der WM lenken. Seine Gegenspieler sind der Ex-Soldat Guido Ventura aus Piagnolia, einem Dorf nahe Florenz, und der Sportreporter Nick Soriano aus New York. Gemeinsam mit Piagnolias kommunistischem Bürgermeister, dem Dorfpfarrer, einem etwas trotteligen Bauern und einer gewitzten jungen Frau versuchen die Beiden, die Pläne der Faschisten zu durchkreuzen.

Der rasante Fußballkrimi nimmt die vielen Ungereimtheiten der WM 1934 als historischen Hintergrund auf und verknüpft sie – immer mit einem Augenzwinkern – mit dem fiktiven Geschehen rund um die liebenswerten Bewohner Piagnolias.

Der Anfangspreis liegt bei 2 Euro plus Versandkosten und endet am 07.01. um Mitternacht. Der Höchstbietende macht dann das Rennen und das Geld geht auch dieses Mal an ‚rettet das Huhn‘.

Gebote bitte an Zaunreiterin (at) gmx.net.

Heute bin ich über das Araucana Huhn gestolpert, dass grünschalige Eier legt. Die Ursache liefert Biliverdin, ein Abbauprodukt des roten Blutfarbstoffes Hämoglobin, dessen Ablagerung in der Kalkschale für die mehr oder weniger deutliche Grünfärbung sorgt.

Advertisements

Deine Meinung dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s