Tag 6 – Kalligraphie

Zugegeben bis jetzt läuft die Aktion eher bescheiden. Aber noch wird die Flinte nicht in’s Korn geworfen. Schon allein deswegen, weil es wirklich interessant ist zu beobachten, was sich hier jeden Tag einfindet und ein neues Plätzchen sucht.

Heute zum Beispiel ein Kalligraphiebuch mit kompletten Federset und Tusche. Ein Anleitungsbuch mit verschiedenen Beispielen, was sich mit Kalligraphie alles machen lässt.

 photo 8b573caf-881a-4a2e-9fdb-1547eeb8bcb8_zpsw02ygd8h.jpg

Die Grundregeln sind immer noch unverändert. Der Anfangspreis liegt bei 3 Euro plus Versandkosten und endet am 09.01. um Mitternacht. Der Höchstbietende macht dann das Rennen und das Geld geht auch dieses Mal an ‘rettet das Huhn’.

Gebote bitte an Zaunreiterin (at) gmx.net oder als Alternative in den Kommentaren.

Zum Thema Huhn heute etwas über die chinesische Astrologie.
Das Sternzeichen Hahn ist das zehnte Tierkreiszeichen. In seiner Bedeutung gilt der Hahn als ehrlich, intelligent und als in seinen Aktionen sehr exakt. Dazu als i.d.R. sehr belesen und organisiert. Der Hahn ist das 10. Zeichen im chinesischen Horoskop.

Zur Entstehung des chinesichen Horoskopes gibt es eine interessante Legende:

Der Legende nach lud Buddha, nach anderen Quellen der mythologische Jade-Kaiser Yu Di „[…] einst alle 13 Tiere der Tierkreiszeichen zu einem Fest ein. Die Katze gehörte ursprünglich auch dazu. Die Maus erzählte jedoch der Katze, dass das Fest einen Tag später stattfinden würde. Die Katze legte sich schlafen und träumte vom Fest. So kam es, dass nur zwölf Tiere, alle außer der Katze, zum Fest kamen. Das erste Tier war die Ratte (Maus), ihr folgten der Büffel (das Rind), der Tiger, der Hase, der Drache, die Schlange, das Pferd, die Ziege (das Schaf), der Affe, der Hahn (das Huhn), der Hund und schließlich das Schwein. Jedes Tier bekam ein Jahr geschenkt, und er benannte es nach ihm. So erhielt die Ratte das erste, der Büffel (das Rind) das zweite, der Tiger das dritte Jahr und das Schwein schließlich das zwölfte. Dies geschah in der Reihenfolge, in der sie gekommen waren. Alle erklärten sich damit einverstanden. Da die Katze nicht kam, wurde ihr auch kein Jahr zugeteilt, und [sie] wurde somit ausgeschlossen.“

Quelle: Wikipedia

Advertisements

Deine Meinung dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s