Der 2. Spickzettel

Den Spickzettel für den Februar schreiben, hat Spaß gemacht. Nützlich ist es auch, wenn mal wieder die Frage aufkommt ‚was kochen wir‘. Die Frage lässt sich viel einfacher beantworten, wenn man die aktuell reifen Gemüse- und Obstsorten kennt.

In dem Sinne: Vorhang auf für die März-Genüsse.

Wieder macht das Gemüse den Anfang, diesmal mit vielen Kohlsorten:

  • Butter-/Steckrübe (seit Januar aus Lagerhaltung)
  • Champignons (aus Anzuchtbetrieben)
  • Chinakohl (Lagerhaltung)
  • Grünkohl
  • Karotten (seit Januar aus Lagerhaltung)
  • Kartoffeln (Lagerhaltung)
  • Kürbisse (Lagerhaltung)
  • Lauch
  • Mangold (eigentlich soll es denn erst im April geben, ist uns aber schon auf einem Wochenmarkt über wen Weg gelaufen)
  • Pastinaken
  • Radieschen (möglicherweise schon aus Gewächshäusern)
  • Rosenkohl
  • Rote Beete, Rotkohl, Spitzkohl, Weißkohl (alles aus Lagerhaltung)
  • Wirsingkohl (diesmal auch aus Lagerhaltung)
  • Spinat (mit ein wenig Glück kann man ihn auch schon im Februar aus Gemüsegärtnereien bekommen)
  • Topanimbur
  • Zwiebeln (aus Lagerhaltung)

Weißkohl© by Jeena Paradies

Dass es beim Obst immer noch unverändert mau aussieht, wird wohl keinen wundern. Äpfel gibt es, aus Lagerhaltung und in ausreichender Menge. 😀

Also weiter zu den Salaten, hier kommen wir immerhin auf drei Sorten zur Auswahl:

  • Chicorée
  • Feldsalat
  • Portulak

Zum Abschluß sei noch angemerkt: Je nach Jahresverlauf sind die Übergänge hier fließend und auch wenn Gemüse oder Salate schon aus regionalem Anbau sein kann, ist genausogut Einfuhr aus anderen Längern möglich.

Advertisements

Ein Kommentar zu „Der 2. Spickzettel

Deine Meinung dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s