Der Weg nach Irland

Der erste Gedanke war, mit Auto und Fähre nach Irland aufzubrechen. Das Flugzeug sollte dieses Mal außen vor bleiben.

Von drei Ländern kann man mit der Fähre nach Irland übersetzen. England, Nordwales und Frankreich.

Für die Variante über England wäre entweder eine weitere Übersetzung mit der Fähre nötig gewesen oder eine längere Fahrt zwischen 12 bis 13,5 Stunden, womit diese Variante schon einmal aus dem Rennen war.

Für die Fahrt Deutschland nach Frankreich geht nur Zug oder Auto und in letzterer Variante liegt die Fahrzeit grob gerechnet zwischen acht und 11 Stunden. Leider ist uns diese Möglichkeit bei unseren Recherchen durch’s Raster gefallen, sonst hätten wir uns evtl. dafür entschieden.

Von Frankreich aus besteht die Möglichkeit, von Cherbourg nach Rosslare überzusetzen (18,5 Stunden). Von Le Havre setzen von Mai bis September Fähren nach Cork über (20,5 Stunden). Auch von Roscoff fahren in diesem Zeitraum Fähren nach Cork (15 Stunden).
Quelle: Irlandguide.de

So war es für dieses Mal noch der Flug von Stuttgart aus nach Dublin und beim Rückflug mit Zwischenstopp in London.

Immerhin eine gute Möglichkeit zur Anreise haben wir gefunden:
Das Baden-Württemberg-Ticket.

Gilt für alle Nahverkehrszüge, Verkehrsverbünde und fast alle Linienbusse in Baden-Württemberg. Nachts 20, tags 23 Euro und für jeden weiteren Mitfahrer nochmal 5 Euro (bis zu insgesamt 5 Personen).
Quelle: Bahn.de

Haben wir für unsere Anfahrt ausprobiert und waren rundum zufrieden. Saubere Verbindungen (keine Verspätungen 😉 ) und in knapp 2 Stunden waren wir am Flughafen bzw. wieder daheim. Wichtig ist nur, dass die Namen der Reisenden auf dem Ticket vermerkt sein müssen, da es nicht übertragbar ist.

Info-Ecke:
Irland-Reisen.net – Anreise mit der Fähre (hier sei noch angemerkt, dass Irish Ferries nicht der einzige Anbieter ist)
Irish-net.de – Mit der Fähre nach Irland

Advertisements

Deine Meinung dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s