Grießklöschensuppe

Nachdem wir schon das Thema Lieblingssuppen angeschnitten haben, darf natürlich ein weiterer Favorit nicht fehlen.

Die Grießklöschensuppe

Dem Grieß ging es ähnlich wie dem Spinat. Ungeliebt und aus der Küche verbannt. Mit Grieß konnte man mich jagen. Schuld daran war der Grießbrei.

Grießbrei und ich – wir wurden einfach keine Freunde.

Wann meine Liebe zur Grießklöschensuppe anfing, kann ich nicht genau sagen. Vermutlich einfach mal gekostet, weil sie eben schon einmal da war. Und was soll ich sagen – seit damals hat mich die Grießklöschensuppe fest am Haken!

Sie schmeckt gut, geht schnell und ist mit jeder Art von Grieß zuzubereiten, der gerade im Haus ist. Völlig egal, ob grober, mittlerer oder feiner Grieß.
Das könnt ihr mir unbesehen glauben – wir haben es schon ausprobiert.

Und sie ist denkbar einfach. „Grießklöschensuppe“ weiterlesen

Advertisements