April April

Nicht zu fassen, wie schnell und verregnet sich der April davongeschlichen hat. Und was noch alles auf der to do-Liste hängengeblieben ist. Die Kräuter-/Pflanzenvorstellungen, der Spickzettel (wie findet ihr den übrigens?) und mindestens zwei Buchbesprechungen.

Reminiszenzen aus dem April: Die Natur lässt sich die Laune nicht verhageln (einige Hagelminuten haben wir auch zu verzeichnen). Alles gedeiht prächtig – jeden Tag lassen sich neue Blüten entdecken. Also Computer aus und raus vor die Haustür.

Vermutlich wird es im Mai also auch nicht ganz so viele Artikel geben wie geplant. Man wird sehen. „April April“ weiterlesen

Essen in Japan

Oishii Essen in Japan© Lindenmuseum Stuttgart

Ein Besuch im Lindenmuseum Stuttgart zur Ausstellung Oishii! Essen in Japan war schon einige Zeit geplant und am Samstag konnte das Vorhaben endlich in die Tat umgesetzt werden.

Am Liebsten wären wir mindestens 1 x die Woche in’s Museum gegangen, um den ganzen Veranstaltungen rund um die Ausstellung folgen zu können:

Ein Vortrag über Sake als heiligen Trank und Genußmittel.
Japanische Kochkurse
Ikebana-Kurse
Kuratorenführungen
oder die lange Nacht der Museen. „Essen in Japan“ weiterlesen

Ab in’s Museum

Dieses Jahr sind einige Museumsbesuche geplant und ich bin schon sehr gespannt, wie die einzelnen Ausstellungen aufgebaut sind.

Ein wenig Vorabrecherche muss da schon sein und wer glaubt, ein Museumsbesuch sei nur ‚angestaubtes Durch-die-Hallen-wandern‘ der täuscht sich. Inzwischen tut sich da einiges und schon bei der Vorabrecherche fühle ich mich gut unterhalten (und angefüttert).

Landesmuseum Karlsruhe© Badisches Landesmuseum Karlsruhe

„Ab in’s Museum“ weiterlesen